Destination NSW

Vivid Sydney bringt die Stadt zum Erstrahlen

Sydney (ots/PRNewswire) - -- Das größte Festival der Welt für Licht, Musik und Ideen

Vivid Sydney, das größte Festival der Welt für Licht, Musik und Ideen, erfüllte heute Abend die Harbour City mit dem Start des lange erwarteten jährlichen, vom 22. Mai bis 8. Juni dauernden, 18-tägigen Events in unbeschreiblichen Lichterglanz.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150522/218042 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150522/218042] Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150522/218043 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150522/218043]

Die ikonischen Wahrzeichen von Sydney, der Hafen und der städtische Raum wurden mit 3D-Projektionen und mehr als 60 Lichtinstallationen verwandelt, darunter auch die berühmten Segel des zum Weltkulturerbe ernannten Opernhauses von Sydney.

Vivid Sydney wurde vor sieben Jahren ins Leben gerufen und führt seine Besucher aus der ganzen Welt erneut mithilfe von Licht, Musik und Ideen als Plattform, auf eine Reise voller kreativer Entdeckungen. Im vergangenen Jahr genossen 1,43 Millionen Menschen das Festival.

"18 Tage und Nächte lang können die Besucher Sydney wie noch nie zu vor erleben; eine Stadt, die in diesen Tagen von Kreativität und intensivem, brillantem Licht überschäumt. Es ist ein Event, den man sich nicht entgehen lassen darf und ein Event, auf den wir stolz sind", sagte der Minister für Handel, Tourismus und Großveranstaltungen von NSW, Stuart Ayres.

Vivid Light umfasst The Rocks, Circular Quay, Darling Harbour, Walsh Bay, Martin Place im Central Business District, The Star & Pyrmont, aber im Jahr 2015 auch für Vivid neue Gebiete -- Central Park in Chippendale, das den Preis für das beste Hochhaus der Welt erhielt, und Chatswood im Norden der Stadt.

Beleuchtungskünstler aus der ganzen Welt wurden zur Einreichung ihrer kreativen Ideen eingeladen, und 140 davon, aus 16 Ländern, wurden für die Schaffung einzigartiger Arbeiten während Vivid Sydney ausgewählt.

Das topaktuelle Musikprogramm von Vivid Music, einschließlich Vivid LIVE im Opernhaus von Sydney, beinhaltet einzigartige Vorstellungen und Kollaborationen mit mehr als 90 Darbietungen an Orten in der gesamten Stadt, unter anderem mit Grace Jones, Sufjan Stevens, Daniel Johns und der legendären australischen Band, The Hoodoo Gurus.

Vivid Ideas stellt Interessenten im Rahmen von großen Vorträgen, Seminaren, Konferenzen, Workshops und Foren einige der intelligentesten und kreativsten Köpfe der Welt vor. Zu den Höhepunkten der 150 Sitzungen des Programms von Vivid Ideas mit über 400 Referenten zählen der mehrfache Emmy-Preisträger und Schriftsteller, Matthew Weiner, der Gestalter und Produktionsleiter von Mad Men und ehemalige Produktionsleiter von Die Sopranos, sowie Tyler Brule, der Gründer der Zeitschriften Wallpaper und Monocle, und eine der einflussreichsten Persönlichkeiten im Verlagswesen und bei Markenbildung weltweit. Weiner und Brule werden die Erkenntnisse ihres weltweiten Erfolgs in der Kreativbranche mit ihren Zuhörern teilen.

"Jedes Jahr erneut versucht Vivid Sydney Menschen in einem gemeinsamen, dynamischen und vielfarbigen Erlebnis zu verbinden und zu inspirieren. Vivid Sydney legt Kunst in die Hände der Öffentlichkeit und bietet den Besuchern ein visuell triumphales Fest an artistischer und technischer Innovation", sagte Sandra Chipchase, Chief Executive Office von Destination NSW, der Agentur des Bundesstaates für Tourismus und Großveranstaltungen, die ebenfalls Vivid Sydney kontrolliert und veranstaltet.

Einige der Höhepunkte von Vivid Sydney:

1. Erleben Sie den Hafen in spektakulärem, neuem Licht

Die Segel des berühmten Opernhauses von Sydney werden erneut vom UK-Unternehmen Universal Everything in ein farbenfrohes lebendes Wandbild verwandelt. Bei Harbour Lights wechseln die Boote auf dem Weg durch das Wasser ihre Farben und bei Paint The Town erhalten Besucher die Kontrolle über die Skyline der Stadt und lassen sie in einem Regenbogen aus leuchtenden Farben erstrahlen.

2. Kommen Sie zum Argyle Cut und hören Sie Sir David Attenborough zu

Verlieren Sie sich in der Magie der Mutter Natur und hören Sie im Argyle Cut um 19 Uhr an Wochentagen und um 18 Uhr an Wochenenden den Worten von Sir David Attenborough zu. Life Story basiert auf vier Jahren Filmaufnahmen für die TV-Serie von BBC, Life Story, und wird den Argyle Cut mit Bildern von Vögeln, Meereslebewesen und Tieren zum Leben erwecken.

3. Umarmen Sie eine drei Meter hohe, gehäkelte Puppe

Besuchen Sie Dolly mit einer Vivid Sydney-Umarmung. Die drei Meter hohe, gehäkelte Installation wird zweifelsohne eine der beliebtesten Attraktionen von Jung und Alt werden, und mit dem Opernhaus von Sydney als Hintergrund, auch eines der meistbesuchten Fotomotive. Vergessen Sie dabei nicht #ilovesydney.

4. Martin Place zum herumhängen

Kommen Sie zum Martin Space und bewundern Sie die unwahrscheinlichen Lichtinstallationen, einschließlich Robotanic, Spectra und Drum Circle. Dann fordern Sie Ihre Freunde mit A Game of Drones von Intel heraus, bevor Sie zu Transcendence wandern, einer unglaublichen Konstruktion mit Real Sense-Technologie, Live Kunstprojektionen und dem sicherlich besten kulinarischen Angebot von Sydney, wie Porteno, Thievery, Agape Organic, Cantina Mobil und dem weltbekannten Cow and the Moon.

5. Auf nach Chatswood und zur Sydney University

Vivid Sydney wurde 2015 erweitert. Vergessen Sie daher keinesfalls Chatswood, wo Sie die Unterwassergeschichte von Norbert und der Meeresschnecke erleben können, und erfrischen Sie sich in der Cabana Bar und der 4 Pines Rooftop Bar in den Night Markets im The Concourse.

Das Programm Vivid Path to the Future [Der strahlende Pfad in die Zukunft] der University of Sydney beginnt am Montag, dem 25. Mai. Es ist das bisher größte Programm mit Licht, Musik und Ideen. Im Seymour Centre erwarten Sie Ehrfurcht einflößende Gebäudeprojektionen, die Little Creatures Craft Beer Bar und ein vollgepacktes Musikprogramm. Nichts wie hin!

6. Liebhaber von Tanz treffen sich am Freitag- und Samstagabend im Central Park

Sie tanzen gerne? Dann sollten Sie das neue Gebiet von Vivid Sydney, den Central Park am Freitag- oder Samstagabend besuchen und gemeinsam mit Reko Rennie und Beastmans, von Straßenkunst inspirierten Installation ab 19 Uhr in der Silent Disco loslegen. Wählen Sie Ihre Rhythmen aus und tanzen Sie zu Tracks von zwei unterschiedlichen Propaganda DJs, dann gehen Sie nach oben in die Keystone's Pop-up-Bar auf einen Drink und beobachten, was rundherum los ist.

7. Süße Lieder und Naschereien

Nachdem Sie die elektronischen Feuerwerke am Pyrmont Pyro im Pyrmont Park gesteuert haben, wandern Sie in die Vivid Lounge auf der Sky Terrace im The Star. Hier können Karaokefans ihre Lieblingslieder singen, während ihr Gesicht auf eine Wand projiziert wird, und Gamer können sich an der Video-Gamingstation austoben und ihre Kindheit wiedererleben. Vergessen Sie aber keinesfalls sich an der Pop-up-Festivaldessertbar des The Star Ihre Naschereien zu holen.

8. Ein Hochgenuss für Selfie-Liebhaber: Hier lernen Sie, wie man den perfekten Schnappschuss macht

Unterhalten Sie sich mit den am Circular Quay Light Walk herumwandernden Canon-Botschaftern, die Ihnen Tipps darüber geben, wie Sie den besten Schnappschuss von Vivid Sydney mit Ihrem Smartphone oder der SLR-Kamera machen können. Dann geht's hinüber zur You Are Here Installation, bei der Sie das perfekte Selfie mit dem Opernhaus von Sydney im Hintergrund von sich aufnehmen.

9. Uneingeschränkt italienisch essen, trinken und feiern im Modulations in den Carriageworks

Wenn Sie gutes italienisches Essen und italienische Disco lieben, dann dürfen Sie den ITALO DINING AND DISCO CLUB nicht versäumen. Hier erhalten Sie Gerichte der berühmten Köche von Icebergs Dining Room & Bar, Da Orazio Pizza + Porchetta, Fratelli Paradiso und 10 William St. in Pop-up-Restaurants, und während die Gäste ihre Nudeln genießen, werden sie von der italienischen Discolegende Beppe Loda unterhalten.

Termine: 31. Mai, 1. Juni, 2. Juni, 5. Juni, 6. Juni, 7. Juni.

10. Grund für Gamers und YouTube-Fans zu jubeln

Der bisher erste Event seiner Art in Australien, Game I ON, sollte unbedingt von allen besucht werden, die an Gaming, sozialen Medien, YouTube, vlogging, Kreation und Entwicklung interessiert sind. Einige der größten YouTube-Stars, darunter fouseyTUBE, Jayesslee und The Royal Stampede teilen ihre digitalen Geheimnisse vom 22. - 24. Mai mit den Besuchern im Australian Technology Park.

Das komplette Programm von Vivid Sydney finden Sie unter www.vividsydney.com [http://www.vividsydney.com/].

Ein VNR der Lichter von heute Abend können Sie sich nach Mitternacht aufhttp://vividsydney.com/media-centre [http://vividsydney.com/media-centre] ansehen

Die komplette Pressemappe mit hochauflösenden Bildern und Filmmaterial in Sendequalität steht unterhttp://vividsydney.com/media-centre [http://vividsydney.com/media-centre] zum Herunterladen bereit

Web site: http://www.vividsydney.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Jessica Dunne, Bang PR, +61-410-182-460,
Jessica@bangpr.com.au; Melissa Wilson, Destination NSW,
+61-419-093-882,
Melissa.wilson@dnsw.com.au

Original-Content von: Destination NSW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Destination NSW

Das könnte Sie auch interessieren: