Valtech

Valtech bestätigt Top Ten-Platzierung im Ranking der Internetagenturen

Düsseldorf (ots) -

   - Digitalisierungsgeschäft bringt neues Wachstum von 18 % 
   - Valtech belegt Platz 10 im BVDW-Ranking 
   - Dritter Rang und 41% Wachstum im Subranking 
     Services/Information/Plattforms 

Die Fullservice-Digitalagentur Valtech (www.valtech.de) spielt weiterhin in der ersten Liga der Internetwirtschaft. Der Dienstleister konnte sich in der Top Ten des BVDW-Ranking 2016 der Internetagenturen behaupten und verzeichnete erneut eine deutliche Steigerung des Honorarumsatzes - von 28,85 Mio Euro in 2014 auf 34,08 Mio. Euro in 2015. Valtech liegt nach Platz 7 im vergangenen Jahr nun auf dem zehnten Rang. Punkten konnte die Fullservice-Digitalagentur im Subranking "Services/Information/Plattforms", wo mit einem Umsatz von 13,97 Mio. Euro eine Steigerung von 41 % erzielt werden konnte

Das Wachstum der Valtech GmbH resultiert zum einen aus dem Bestandskundengeschäft mit Premium-Marken wie Audi und BMW. Zum anderen konnte die Digitalagentur neue Budgets gewinnen, unter anderem von Ferrari, Adidas und Henkel.

"Erneut haben wir von der zunehmenden Digitalisierung der Geschäftsprozesse in den Unternehmen profitiert. Wir haben uns in einem sehr dynamischen Wettbewerbsumfeld, hervorragend positioniert", sagt Uwe Tüben, der gemeinsam mit Andreas Peters als Geschäftsführer an der Spitze der Valtech Deutschland steht.

"Die digitale Transformation ist in allen Branchen in vollem Gang", ergänzt Andreas Peters. "Vor diesem Hintergrund konnten wir unsere Partnerschaft mit bestehenden Kunden stärken und sie mit innovativen Services und funktionierenden Gesamtlösungen im digitalen Wandel weiter unterstützen."

Konkret liegen die Stärken von Valtech im tiefen Integrations-Know-how sowie in einem ausgeprägten 360-Grad-Verständnis für die Prozesse in großen und mittelständischen Unternehmen. Dabei wachsen die Kompetenzen aus den Geschäftsbereichen Digital Automotive und Digital Business der Valtech GmbH immer stärker zusammen. Beispiele dafür sind die technische Umsetzung der neuen Website www.bmwgroup.com zum 100. Geburtstag der BMW Group oder die innovative Entwicklung einer Shopanwendung im Automobil gemeinsam mit SAP Hybris.

"Valtech realisiert auf den Kunden zugeschnittene End-to-End-Lösungen und kann auch komplexe Anforderungen rasch umsetzen", so Andreas Peters. "Vom Konzept über das UX-Design über die Entwicklung von Services und der Implementierung von komplexen Plattformen in bestehende IT-Systeme bis hin zum Life Cycle Management und zum Consulting bilden wir die Klammer für unsere Auftraggeber in anspruchsvollen Projekten."

Ein Grund für den Erfolg ist die Anwendung von agilen Methoden, die in allen Branchen eine immer größere Verbreitung findet. "Wir helfen großen Organisationen dabei, langfristig wie ein Start-up zu denken und zu funktionieren", sagt Uwe Tüben. Hinzu kommt die Expertise, die Valtech in Partnerschaften mit Anbietern wie Hybris oder Adobe über viele Jahre aufgebaut hat.

Immer mehr Agenturen suchen den Schulterschluss oder wachsen durch Zukäufe. Valtech Deutschland kann mit seinem 180-köpfigen Team auf das langjährige und konsistent gewachsene Netzwerk der internationalen Valtech Gruppe mit Standorten in elf Ländern und 1600 Mitarbeitern weltweit zurückgreifen.

"Damit kommen wir dem wachsenden Bedürfnis unserer Kunden entgegen, über die eigenen Landesgrenzen hinaus zu agieren. Dass wir innerhalb der Gruppe große internationale Rollouts von integrierten Plattformen und Systemen beherrschen haben wir beispielsweise für Linde oder Bayer Crop Science gezeigt", sagt Uwe Tüben.

Das Internetagentur-Ranking wird seit 2001 jährlich vom BVDW (Bundesverband Digitale Wirtschaft) durchgeführt und gemeinsam mit den Kooperationspartnern Hightext iBusiness, Werben & Verkaufen und Horizont veröffentlicht. Zum Ranking zugelassen sind Fullservice-Internetagenturen. Mehr Informationen unter www.agenturranking.de

Über Valtech:

Als Fullservice-Digitalagentur verknüpft Valtech langjährige Technologie-Kompetenz und Marketing-Erfahrung, um Unternehmen auf allen Ebenen des digitalen Wandels zu unterstützen. "Connect what's not connected, create what's missing": Die Integration von neuen und bestehenden Technologien gehört zu den Kernkompetenzen von Valtech. Ob komplexe Replatforming-Projekte, E-Commerce- Plattformen, mobile Anwendungen oder Dienste rund um das vernetzte Fahrzeug: Gemeinsam mit dem Kunden und durch den Einsatz agiler Methoden entwickelt Valtech flexible und individuelle Lösungen - und realisiert neue Geschäftsmodelle und Markenerlebnisse entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Die Valtech GmbH mit Standorten in Düsseldorf, Frankfurt und München zählt laut BVDW-Ranking zu den zehn umsatzstärksten deutschen Digitalagenturen. Sie ist Teil der internationalen Valtech- Gruppe mit mehr als 1600 Mitarbeitern an Standorten in elf Ländern. Zu den Kunden von Valtech Deutschland zählen Audi, Bertelsmann Music Group, BMW, Porsche, Linde, Bayer CropScience, Marc O'Polo und Miele, zum Partnernetzwerk gehören Firmen wie Adobe, SAP Hybris und Sitecore.

Pressekontakt:

Simone Fasse
PR Manager
Valtech GmbH
Mobil +49 170 48 330 16
simone.fasse@valtech.de

Original-Content von: Valtech, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Valtech

Das könnte Sie auch interessieren: