DIVSI

(Aktualisierte und korrigierte Version der Pressemitteilung vom 5. September 2014, 11:25 Uhr: Was geschieht mit meinen Daten?! Untersuchung von Android, iOS, BlackBerry und Windows Phone)

(Aktualisierte und korrigierte Version der Pressemitteilung vom 5. September 2014, 11:25 Uhr: Was geschieht mit meinen Daten?! 
Untersuchung von Android, iOS, BlackBerry und Windows Phone)
Was geschieht mit meinen Daten? - Vorabauszug aus der DIVSI-Studie: "Wie Smartphones mit Nutzerdaten umgehen" / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/103608 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/DIVSI/DIVSI, 2014"

Ein Dokument

Hamburg (ots) - Nach Rückfrage hat unser Studienpartner, das Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC), einen Fehler in seiner bisherigen Aussage festgestellt und bestätigt, dass die Angabe eines Kundenkontos bei der Einrichtung eines BlackBerry Geräts übersprungen werden kann. Wir bitten die bisherige Darstellung zu entschuldigen und lassen Ihnen unsere Pressemitteilung vom 05.09.2014 in einer korrigierten Version zukommen.

+++ Aktualisierte und korrigierte Version der Pressemitteilung im Anhang +++

Pressekontakt:

Dirk Metz Kommunikation
Bockenheimer Landstraße 51-53 - 60325 Frankfurt
Tel.: 069/2400 84 45/46 - Fax: 069/2400 8415
Mail: info@dirk-metz-kommunikation.de

Original-Content von: DIVSI, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIVSI

Das könnte Sie auch interessieren: