Finesse Solutions, Inc.

Finesse stellt TruPCT(TM) vor, einen Einwegsensor für Druck, Leitfähigkeit und Temperatur

SANTA CLARA, Kalifornien, 12. März 2014 /PRNewswire/ - Finesse Solutions, Inc., ein Hersteller von Mess- und Steuertechnologien für biowissenschaftliche Prozessanwendungen, kündigte die technische Vorführung von TruPCT(TM), einem Multiparameter-Einwegmesssystem für Downstream-Prozesse, auf der Interphex in New York am 17. März 2014 an.

Der TruPCT-Multisensor ist ein In-Line-Gerät zum Messen von Druck, Leitfähigkeit und Temperatur in Prozessen. Er besteht aus einem Einwegsensor und 2 Blade Smart Transmittern. Das Einwegsensor-Element kann vorab in einen Downstream-Prozesspfad eingesetzt und mit dem Schlauchset bestrahlt werden, sodass die Sterilbarriere erhalten bleibt und auch gewährleistet ist. Alle Teile des Sensors, die mit Flüssigkeit in Berührung kommen, entsprechen der USP Klasse VI. Der TruPCT-Sensor ermöglicht 3 Messungen mit nur einem einzigen Einbringungspunkt in den Prozess, wodurch sich die Anschlüsse am Strömungsweg von 6 auf 2 reduzieren.

Der Drucksensor nutzt einen ähnlichen Messansatz wie der Upstream TruTorr Headspace-Drucksensor. Die Temperaturmessung erfolgt mit einem PT100-Widerstandsthermometer, dessen sehr genaue Temperaturmessungen als Prozessvariable verwendet werden können. Der Leitfähigkeitsmesser verwendet einen Solid-State-Messchip auf dem neuesten Stand der Technik. Die Druck- und Leitfähigkeitsmessungen passen sich automatisch an die Temperatur an. Die Chargenangaben zur Rückverfolgbarkeit werden auf einem gegen Gammastrahlung resistenten Speicherchip gespeichert, der sich im Inneren des Sensors befindet und diesen während des Produktions- und Sterilisierungsprozesses begleitet. Sowie ein Kabel angeschlossen ist, wird dieser Chip automatisch vom Finesse-System ausgelesen. Alle drei Messstellen ermöglichen eine Ein-Punkt-Kalibrierung für maximale Genauigkeit.

"TruPCT-Sensoren stellen den Einstieg von Finesse in Downstream-Prozesslösungen dar und sind Ausgangsbasis für unsere Angebote von Mess- und Automatisierungsprodukten. Unser Multisensor ist - wie alle unsere Einwegsensoren - für Genauigkeit, Langlebigkeit und einfache Anwendung optimiert. Wir gehen davon aus, dass der TruPCT-Sensor eine einzigartige Komplettlösung für Bioprozessanwendungen zum Einmalgebrauch bietet", so der technische Direktor von Finesse, Dr. Mark Selker.

Informationen zu Finesse Solutions, Inc.

Das kalifornische Unternehmen Finesse Solutions, Inc., ist ein etablierter Anbieter skalierbarer, einsatzbereiter Lösungen für den Einmalgebrauch in Upstream-Bioprozessen. Die Produktplattform von Finesse umfasst neuartige Einwegsensoren, modulare Automationshardware und intelligente Software, die den Daten- und Technologietransfer weltweit harmonisieren können. Finesse bietet zudem eine komplette Palette von Dienstleistungen an, einschließlich Inbetriebnahme und Validierung für den schnellen und zuverlässigen Einsatz von Einweggeräten. Weitere Informationen finden Sie unter www.finesse.com [http://www.finesse.com/].

Web site: http://www.finesse.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Barbara Paldus, +1 408 570 9012

Original-Content von: Finesse Solutions, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Finesse Solutions, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: