Henniges Automotive

Henniges Automotive erweitert globale Präsenz durch neue Anlagen in China und Deutschland

Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire) - Henniges Automotive Holdings, Inc., ein führender Anbieter hochentwickelter Abdichtungs- und Anti-Vibrations-Systeme für den globalen Automobilmarkt, verkündete die bevorstehende Eröffnung eines neuen Technik- und Werkzeugbestückungszentrums in Peking (China) sowie eines neuen Technologie- und Vertriebsstandorts in München (Deutschland) am 1. September.

"Diese strategische Initiative wird es Henniges Automotive ermöglichen, die schnell wachsenden technischen, wirtschaftlichen und Entwicklungs-bezogenen Anforderungen wichtiger Automobil-Originalgerätehersteller (original equipment manufacturers, OEMs) in China und Deutschland zu unterstützen und zukünftiges Geschäftswachstum zu fördern", erklärt Peter Seto, Vice President of Global Engineering, Henniges. "Wir freuen uns darauf, unseren Erfolg als führender Anbieter dynamischer Abdichtlösungen für die lokale und weltweite Automobilindustrie fortzusetzen."

Die 1.350 Quadratmeter (14.000 Quadratfuß) große Technik- und Werkzeugbestückungsanlage in Peking wird Tests und Kontrollen für Teile sowie Inhouse-Kapazitäten für Produktdesign, Entwicklung und Werkzeugbestückung bereitstellen. Die Anlage wird fortgeschrittene Testausrüstung enthalten, die sich im neuen technischen Zentrum befinden wird und Henniges Automotive dabei unterstützen soll, Fahrzeuge leise und trocken zu halten. Mit der Anlage werden bis 2019 voraussichtlich 60 Stellen geschaffen.

Der Münchener Standort wird über mehrere Manager und Ingenieure verfügen, die BMW-Programme unterstützen sollen, damit das Unternehmen seine Kunden noch besser unterstützen kann. "Der neue Münchner Standort von Henniges Automotive bietet die Möglichkeit, kontinuierliche Verbesserungen zu intensivieren und individuelle Kundenanforderungen zu erfüllen, insbesondere auf dem europäischen Markt", erklärt Ann Budin, Vice President of European Operations, Henniges. "Dieser strategische Schritt ermöglicht es unserem Team, eine Präsenz im Südosten Deutschlands zu etablieren, wodurch nahtlos auf dem Erfolg aufgebaut wird, den wir in der nördlichen Region umsetzen konnten."

"Der Standort verstärkt nicht nur unsere lokalen Betriebsaktivitäten, sondern bietet weitere Arbeitsräumlichkeiten für unseren globalen Teammitglieder, was die marktübergreifende Zusammenarbeit stimuliert", erklärt Boris Gavric, Vice President of Global Sales and Marketing, Henniges. "Die Eröffnung dieser Anlagen ist eine unserer neuesten Unternehmungen, die es uns ermöglichen soll, wichtige internationale Märkte besser bedienen zu können und die globale Präsenz von Henniges Automotive weiter auszubauen."

In diesen neuen Standorten wird Henniges Automotive auf sein beachtliches Know-how im Bereich globale Produktanpassung setzen, um hochwertige Lösungen für lokale Kundenprogramme zu entwickeln. Henniges Automotive hat fünf bestehende Anlagen in China: Peking, Changchun, Chengdu, Tianjin und Tieling. Das Unternehmen hat zudem vier weitere technische Zentren und Produktionsanlagen in Europa, die sich in Viersen und Rehburg-Loccum (Deutschland), und Mladá Boleslav und Hranice, (Tschechische Republik) befinden.

Zusätzlich zu diesen Anlagen soll laut neueren Angaben von Henniges Automotive mit dem Bau einer neuen Fabrik im mexikanischen Gomez Palacio (http://www.prnewswire.com/news-releases/henniges-automotive-breaks-ground-on-fourth-manufacturing-facility-in-mexico-300128837.html [http://www.prnewswire.com/news-releases/henniges-automotive-breaks-ground-on-fourth-manufacturing-facility-in-mexico-300128837.html]) begonnen werden, die voraussichtlich 2016 eröffnet wird.

Informationen zu Henniges Automotive Henniges liefert Dichtungssysteme für Türen, Fenster, Kofferräume, Ladebordwände, Schiebedächer und Motorhauben an Originalgerätehersteller (original equipment manufacturers, OEMs) der Automobilbranche. Das Unternehmen liefert zudem Anti-Vibrations-Produkte, eingefasstes Glas und andere Gummikomponenten für den Automobilmarkt. Henniges verkauft seine Produkte an alle großen Automobil-OEM-Kunden und betreibt Anlagen in Nordamerika, Europa und China. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 7.100 Mitarbeiter. Weiterführende Informationen: www.HennigesAutomotive.com [http://www.hennigesautomotive.com/].

Web site: http://www.hennigesautomotive.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Boris Gavric, Henniges Automotive, 248-340-4185,
Boris.Gavric@hennigesautomotive.com



Das könnte Sie auch interessieren: