Synova S.A.

Synova begrüßt De Beers als Eigenkapitalinvestor

Lausanne, Schweiz (ots/PRNewswire) - Transaktion unterstützt Synovas strategische Ausrichtung

Synova S.A. hat heute bekannt gegeben, dass die Unternehmensgruppe De Beers ein Aktienpaket von 33,4 Prozent von Synova erworben hat.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20141003/709370 )

Die neue Partnerschaft unterstreicht Synovas Engagement in der Diamantbranche. Sie wird das Unternehmen stärken und eine solide Grundlage für Synovas andere Kerngeschäftsfelder liefern(Halbleiter und Metallbearbeitung).

Synova ist Besitzer und Lieferant der patentrechtlich geschützten wasserstrahlgeführten Laser MicroJet (LMJ)-Technologie. Kunden profitieren von Synovas einzigartiger Erfahrung als Anbieter von industriellen Mikrobearbeitungssystemen, wobei auf Kenntnisse aus verschiedenen Branchen zurückgegriffen wird, die hohe Präzision und erweiterte Hardware/Software-Fähigkeiten verlangen.

Synova wird mit De Beers bei der Entwicklung eines voll automatisierten Schneide- und Shapingsystems mit LMJ als Herzstück zusammenarbeiten. Diese einzigartige Technologie erzielt höhere Erträge, reduziert das Bruchrisiko und erzeugt höhere Produktivität dank schnelleren Schneidezeiten und einfacher Bearbeitung.

Dr. Bernold Richerzhagen, CEO von Synova S.A., sagte: "Die neue Partnerschaft mit einem wichtigen Marktteilnehmer wie De Beers wird nicht nur Synovas langfristigem Wachstum zugute kommen, sondern Synova auch die einmalige Chance geben, die Marktdurchdringung der LMJ-Technologie in der Diamantverarbeitung weltweit zu verbessern und näher am Geschäft zu sein."

Informationen zu Synova S.A.

Die 1997 gegründete, in Ecublens bei Lausanne in der Schweiz ansässige Synova S.A. stellt zukunftsweisende Laser-Schneidsysteme her, die auf der wasserstrahlgeführten Lasertechnologie beruhen. Die Vorteile der grossen Arbeitsdistanz und der hochwirksamen Kühlung erlauben eine erhebliche Zahl neuer Anwendungen bei der Bearbeitung von empfindlichen Materialien. Synova hat aktuell 75 Beschäftigte, darunter 35 Ingenieure, die sich hauptsächlich auf die Erforschung revolutionärer Material-Schneidprozesse, neue Anwendungen und die Laser-Schneidsysteme konzentrieren. Für nähere Informationen zu Synova S.A. besuchen Sie bitte http://www.synova.ch.

Informationen zur Unternehmensgruppe De Beers

De?Beers ist Mitglied der Anglo American Group. Die 1888 gegründete De?Beers ist das führende Diamantunternehmen der Welt mit konkurrenzlosen Kenntnissen bei Exploration, Abbau und Vermarktung von Diamanten. Zusammen mit seinen Joint-Venture-Partnern beschäftigt De?Beers über 20.000 Menschen (direkt oder als Auftragnehmer) im gesamten Diamantmarkt und ist der weltgrösste Diamantproduzent nach Wert mit Bergbauaktivitäten in Botswana, Kanada, Namibia und Südafrika. Für nähere Informationen zu De Beers besuchen Sie bitte http://www.debeersgroup.com.


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20141003/709370
 

Pressekontakt:

Kontakt: Aksinja Berger-Paddock Marketing-Managerin, Synova S.A.
berger-paddock@synova.ch

Original-Content von: Synova S.A., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Synova S.A.

Das könnte Sie auch interessieren: