Faurecia

Faurecia Geschäftsführerin erhält "Silver Stevie Award" - Annette Stieve als "Manager des Jahres" ausgezeichnet

Faurecia Geschäftsführerin erhält "Silver Stevie Award" - Annette Stieve als "Manager des Jahres" ausgezeichnet
Ausgezeichnet als Manager des Jahres - Automotive & Transportmittel: Annette Stieve, Chief Financial Officer North/East Europe bei Faurecia. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/102579 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Faurecia"

Stadthagen (ots) - Annette Stieve, Geschäftsführerin beim Automobilzulieferer Faurecia, wird mit dem "Silver Stevie Award" in der Kategorie "Manager des Jahres - Automotive & Transportmittel" ausgezeichnet. Sie erhält die Auszeichnung für ihre Leistungen und ihr Engagement inner- sowie außerhalb des Unternehmens. Stieve macht sich unter anderem für eine vielfältige Organisationskultur auf allen Ebenen stark. Mit ihrem persönlichen Erfolg und Einsatz ermutigt sie gerade auch die Frauen im Unternehmen, mehr Führungsverantwortung zu übernehmen. Die Jury der "German Stevie Awards" hat sie mit einer herausragenden Bewertung bedacht.

"Ich freue mich sehr über die Auszeichnung und fühle mich geehrt, dass meine Arbeit in dieser Weise Anerkennung erfährt. Der Award gilt auch meinen Kolleginnen und Kollegen bei Faurecia, die alle jeden Tag ihren Teil dazu beitragen, das Unternehmen so erfolgreich zu machen", so Annette Stieve, Chief Financial Officer North/East Europe bei Faurecia. Stieve ist seit 1996 beim Automobilzulieferer tätig. Als Geschäftsführerin der deutschen Faurecia Gruppe trägt sie maßgeblich zur erfolgreichen Entwicklung des Konzerns bei.

Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin engagiert sich auch über die Unternehmensgrenzen hinweg für ihre Mitmenschen. So unterstützte Stieve zuletzt eine Faurecia-interne Spendenkampagne anlässlich der aktuellen Flüchtlingskrise und setzte sich couragiert für die Unterbringung sowie Versorgung von Asylsuchenden in der Region um Stadthagen und Hannover ein.

Als internationales Unternehmen ist die vorhandene Vielfalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Ebenen fest in der Kultur bei Faurecia verankert. In Deutschland beschäftigt Faurecia rund 11.000 Mitarbeiter an über 30 Produktions- und 10 Forschungs- bzw. Design- und Entwicklungsstandorten. Die deutschen Automobilhersteller machen rund 36 Prozent vom weltweiten Umsatz der Faurecia Gruppe aus.

Die "German Stevie Awards" sind ein hochkarätiger Wirtschaftspreis für Unternehmen, die in Deutschland tätig sind. In 80 verschiedenen Kategorien werden die Leistungen von Unternehmen jeder Größe, aber auch von Einzelpersonen der deutschen Wirtschaft ausgezeichnet. Die Jury besteht aus Wirtschafts- und Branchenexperten. Die Preisverleihung findet am 08.04.2016 in München statt.

Faurecia ist einer der weltweit führenden Automobilzulieferer in vier bedeutenden Bereichen: Autositze, Technologien zur Emissionskontrolle, Innenraumsysteme und Automotive Exteriors. Die Gruppe erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von 20,7 Milliarden Euro. Zum 31. Dezember 2015 beschäftigte Faurecia 103.000 Mitarbeiter in 34 Ländern an 330 Standorten (davon 30 F&E-Zentren). Faurecia ist an der NYSE Euronext Paris und am OTC-Markt der Vereinigten Staaten von Amerika notiert. Näheres darüber finden Sie auch unter: www.faurecia.de

Pressekontakt:

Kirsten Lattewitz
Faurecia Deutschland
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0)7273 801366
Mobil: +49 (0)178 6004548
kirsten.lattewitz@faurecia.com

Adrienne Hattingen
Faurecia Deutschland
Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0)5721 702380
Mobil: +49 (0)178 7241031
adrienne.hattingen@faurecia.com

Friedemann König
achtung! GmbH, Hamburg
Senior Account Manager
Tel.: +49 (0)40 450210-660
Fax: +49 (0)40 450210-99
faurecia@achtung.de

Fabian Binnewies
achtung! GmbH, Hamburg
Account Manager
Tel.: +49 (0)40 450210-765
Fax: +49 (0)40 450210-99
faurecia@achtung.de

Weitere Meldungen: Faurecia

Das könnte Sie auch interessieren: