Sonntag aktuell

Sonntag aktuell: Kommentar zum Deal zwischen Großbritannien und der EU:

Stuttgart (ots) - Die europäische Gemeinschaft der 27 findet, dass Nummer 28 nicht wirklich überzogen hat, wenn sie immer weiter von der EU abrückt, ohne auf ihre Vorteile zu verzichten. In London weiß man nicht erst seit Maggie Thatcher, dass das funktioniert. (...) Dabei ist nicht alles verkehrt, was der britische Sonderstatus-Premier David Cameron gefordert und bekommen hat. Wie etwa die Kindergeld-Regelung für Ausländer, mit der auch Deutschland seit langem liebäugelt. Aber rechtfertigt das, die große Austrittskeule zu schwingen? Und was, wenn Camerons großmaulbritannische Rhetorik Schule macht und noch mehr EU-Staaten noch mehr Lust am Rosinenpicken finden? Um dann festzustellen, dass Europa zwar alles ist - nur keine Zukunftsgemeinschaft?

Pressekontakt:

Sonntag aktuell
Joachim Volk
Telefon: +49 (0)711/7205-7110
j.volk@stn.zgs.de

Weitere Meldungen: Sonntag aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: