Sonntag aktuell

Sonntag aktuell: zur angepeilten Lockerung des Feiertagsgesetzes:

Stuttgart (ots) - Auch das Tanzverbot an Feiertagen gehört überarbeitet. Die Einschränkungen an Silvester oder Dreikönig zum Beispiel haben einen langen Zopf. Die Kirchen müssen zur Kenntnis nehmen, dass ihr Jahreslauf stark abweicht von dem der meisten Menschen. Das bedeutet nicht, dass alle Regeln egal sind. Auch Jugend und Freizeit können nicht der Maßstab sein für die Regeln gesellschaftlichen Zusammenlebens. Wir müssen deshalb darüber reden, was Feiern noch mit Feiertag zu tun hat.

Michael Weißenborn

Politik Redaktion

Pressekontakt:

Sonntag aktuell
Joachim Volk
Telefon: +49 (0)711/7205-7110
j.volk@stn.zgs.de

Original-Content von: Sonntag aktuell, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sonntag aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: