Sonntag aktuell

Sonntag aktuell: Kommentar zu Verkehrssicherheit:

Stuttgart (ots) - Die Autofahrer sind keineswegs vernünftiger und sicherer unterwegs als früher. Dass es weniger Tote gab, lag vor allem an den immer sicherer gewordenen Autos - vom Gurt über den Airbag bis zu den Assistenzsystemen. Nun aber zeichnet sich ab, dass bestimmte Entwicklungen fatale Folgen haben. Im Südwesten sind im ersten Halbjahr 221 Menschen gestorben - elf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Und die 22 623 Verletzten bedeuten einen Anstieg um fast neun Prozent. Dafür gibt es Gründe: Viele Autofahrer lassen sich von Handys, Navis und Bordelektronik während der Fahrt ablenken. Jeder achte Unfall wird bereits darauf zurückgeführt.

Pressekontakt:

Sonntag aktuell
Joachim Volk
Telefon: +49 (0)711/7205-7110
j.volk@stn.zgs.de

Original-Content von: Sonntag aktuell, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sonntag aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: