Sonntag aktuell

Sonntag aktuell: Kommentar zur Ukraine

Stuttgart (ots) - Die Gefahr ist groß, dass Russlands Strategie, die Ukraine zu destabilisieren, zu gut funktioniert hat. Und örtliche Kriegsherren vom Kreml gar nicht mehr in ihre Schranken verwiesen werden können. Der Krieg im Osten der Ukraine geht also weiter. Putin hat keinen Kurswechsel vorgenommen. Damit seine Rechnung aber nicht aufgeht, verdient Kiew die geschlossene Unterstützung des Westens, insbesondere wenn es sich beim Einsatz von Gewalt maßvoll verhält. Darüber hinaus müssen die Europäer wieder mehr für die eigene Sicherheit tun. Dabei kommt es dann auch auf Deutschland an.

Pressekontakt:

Sonntag aktuell
Joachim Volk
Telefon: +49 (0711) 7205-704
j.volk@stn.zgs.de

Original-Content von: Sonntag aktuell, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sonntag aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: