Sonntag aktuell

Sonntag aktuell: zur Europa-Wahl:

Stuttgart (ots) - So genießen Bürger und Volkswirtschaften die gewaltigen Vorzüge des Euro, etwa den Wegfall von Wechselkursrisiken. Aber die Anstrengungen zur Rettung der kriselnden Gemeinschaftswährung empfinden alle als Zumutung. Ähnlich sieht es mit der Vertretung gemeinsamer Interessen nach außen aus. Gerade die Deutschen verdanken ihren Wohlstand der Stabilität, die die EU schafft. Trotzdem lehnt es die Mehrheit ab, die Bundeswehr an EU-Einsätzen zu beteiligen. (...) Ins Wanken kommt die EU erst, wenn sich ihre Bürger ganz der Wahrheit verschließen, dass es Frieden und Freiheit nicht gibt ohne Verantwortung füreinander.

Pressekontakt:

Sonntag aktuell
Joachim Volk
Telefon: +49 (0711) 7205-704
j.volk@stn.zgs.de

Original-Content von: Sonntag aktuell, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sonntag aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: