Schwäbische Zeitung

Schwäbische Zeitung: Allgäu Airport - ein Fass ohne Boden - Kommentar zum Allgäu Airport

Ravensburg (ots) - Wie jeder Regionalflughafen ist der Allgäu Airport ein Minusgeschäft. Dies liegt meist an Altschulden. Sie sind aufgelaufen, als Fliegerhorste zu zivilen Flughäfen umgebaut wurden.

Wie Memmingen aus dieser Malaise herauskommen könnte, ist rätselhaft. Das Geschäftsmodell beruht auf der Billigfliegerei. Damit ist kaum etwas verdient. Um das Aus zu verhindern, muss irgendwann die öffentliche Hand einspringen. In Memmingen ist es so weit. Bemühungen von Flughafen-Gegnern, dies zu verhindern, sind gescheitert.

Offenbar ist einer Mehrheit der an der Abstimmung beteiligten Bürger das Fliegen ab Haustüre Steuergeld wert. Kaum vorstellbar, dass dies die letzten Mittel aus öffentlichen Kassen waren.

Pressekontakt:

Schwäbische Zeitung
Redaktion
Telefon: 0751/2955 1500
redaktion@schwaebische-zeitung.de

Original-Content von: Schwäbische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schwäbische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: