Schwäbische Zeitung

Schwäbische Zeitung: Kommentar zu NSA - Unnötiges Machtgehabe

Ravensburg (ots) - Der US-Geheimdienst NSA will einen Quantencomputer bauen. Nach heutigem Stand der Wissenschaft dürfte es zwar noch Jahrzehnte dauern, bis er so weit ist, um Sicherheitssysteme von Banken und Regierungen knacken zu können. Trotzdem zeigt es: Das digitale Wettrüsten ist in vollen Gange und die Amerikaner wollen die Ersten sein, die alle digitalen Geheimnisse der Welt lüften können.

Für die NSA ist diese Totalüberwachungsmaschine sicherlich eine Frage der inneren Sicherheit. Für den Rest der Welt jedoch eine Provokation: Sie nährt das ohnehin vorhandene Misstrauen gegen die USA.

Pressekontakt:

Schwäbische Zeitung
Redaktion
Telefon: 0751/2955 1500
redaktion@schwaebische-zeitung.de

Original-Content von: Schwäbische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schwäbische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: