Opodo Deutschland

Die Top-Herbstziele 2014: Rhodos boomt
Auch Tunesien legt dank günstiger Preise im Ranking von Opodo.de zu

TOP 10 Herbstziele 2014 - ermittelt von Opodo.de Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/101081 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Opodo Deutschland/Opodo.de"

Hamburg (ots) - Deutsche Urlauber reisen gerne nach Griechenland und zunehmend auch nach Tunesien: Das sind die auffälligsten Ergebnisse der aktuellen Auswertung zu den Top-Herbstzielen 2014 des Online-Reisebüros Opodo.de. All-Time-Favourite bei den meistgebuchten Pauschalangeboten bleibt Mallorca.

Günstig Sonne tanken: die griechischen Inseln als Top-Destinationen Das Ranking zeigt: Die Deutschen wollen im Herbst in die Sonne. Und das günstig. Griechenland mit seinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist dafür ein beliebtes Ziel - die Preise liegen 2014 teilweise unter Vorjahresniveau. "Die Reisenden haben ihr Vertrauen in das Land durch den wirtschaftlichen Aufschwung sowie die Sicherheit und politische Stabilität der vergangenen Jahre wiedererlangt. Außerdem überzeugt Griechenland Urlauber mit Kultur und ursprünglicher Natur - gerade im Herbst ist diese wunderbar zu erleben", erläutert Bettina Lemeßier, PR Manager von Opodo.de. Speziell Aufsteiger Rhodos punktet bei den Reisenden durch seine südliche Lage mit hervorragendem Wetter. Gleich sieben Plätze ging es für Griechenlands zweitgrößte Insel im Vergleich zum Vorjahr nach oben: von Rang 13 auf Rang 6. Mit Kreta auf Platz 4 befinden sich gleich zwei griechische Inseln in den Top 10, in den Top 20 sind es sogar vier (Kos, 17; Korfu 20).

Tunesien - attraktives Pauschalreiseziel für Familien

Außerdem haben Reisende 2014 die tunesische Küstenregion von Hammamet bis Sousse wieder verstärkt für sich entdeckt: Die Region mit dem Zielflughafen Enfidha-Hammamet kletterte in der Rangliste von Position 14 auf 10. Neben dem Wetter ist der Preis ausschlaggebend: "Reisende zahlen hier durchschnittlich fast 40 Prozent weniger als auf den Kanarischen Inseln oder in Griechenland", sagt Bettina Lemeßier. Dadurch ist Tunesien besonders attraktiv für Urlauber, die günstige All-Inclusive-Lösungen schätzen, wie beispielsweise Familien.

Im Spitzenfeld gab es dagegen keine Veränderungen: Lieblingsdestination für den Herbsturlaub der Deutschen bleibt Mallorca, gefolgt von Antalya (Türkische Riveria) und der Kanaren-Insel Fuerteventura auf den Rängen 2 und 3.

Pressekontakt:

Straub & Linardatos GmbH
Hannah Elisabeth Görlitz
Tel: +49 (0) 40 39 80 35-582
E-Mail: goerlitz@sl-kommunikation.de

Unternehmenskontakt:
Opodo Deutschland
Bettina Lemeßier
Büschstraße 12
20354 Hamburg
E-Mail: presse@opodo.com



Weitere Meldungen: Opodo Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: