Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zur Bertelsmann-Studie über Globalisierungsängste:

Berlin (ots) - Das gesellschaftspolitische Gebot der Stunde sollte sein, sich noch einmal ganz neu mit den Fragen der Globalisierung zu befassen und sie nicht einfach als gegebene Konstanten eines immer stärker belastenden sozialen Drucks hinzunehmen. Und es wird wohl darauf ankommen, Paradoxien auszuhalten. Viele der Befragten befürchten die Einwanderung von Fremden als schwerwiegende Folge der Globalisierung. Diese wirkt aber nachhaltig auch bei uns, wenn die Menschen in ihren Ländern bleiben und sich als billige Arbeitskräfte dennoch den Märkten der Welt zur Verfügung stellen.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de
Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: