Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zur mutmaßlichen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton:

Berlin (ots) - Sie steht wie kaum jemand sonst im Ruf, weit weg von den Menschen zu sein, zum Washingtoner Klüngel zu gehören und mit dem Geldadel verbandelt zu sein. Der Erfolg nicht nur Trumps, sondern auch ihres Rivalen Bernie Sanders zeigt, wie sehr sich viele Amerikaner nach Ausgleich und Gerechtigkeit sehnen. Hillary Clinton kann die Wahl nur gewinnen, wenn sie jetzt die soziale Frage in Amerika stellt und beantwortet.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: