Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zu den Protesten in USA nach Ferguson:

Berlin (ots) - Das vorurteilsbeladene Verhalten der Polizei in Ferguson und in vielen anderen Städten ist nur ein Bereich, in dem Präsident Barack Obama, aber auch die Staaten und Kommunen ansetzen müssten, um endlich die Gleichberechtigung der Schwarzen zu erreichen. Besonders wichtig wäre es jedoch, die Ghettoisierung aufzubrechen und die gesellschaftliche Integration von Minderheiten - denn das gilt ja heute längst nicht nur für Afroamerikaner - in Stadtplanung, Bildung und Arbeitsmarkt zu verbessern. Denn das eigentliche Problem in der Gesellschaft ist die Segregation. Wenn sie nicht überwunden wird, werden noch viele schwarze Jugendliche wie Michael Brown sinnlos sterben.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de
Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: