Innovator Capital

CleanEquity® Monaco 2016 - Rede vom Lord Drayson aus Drayson Technologies in der CleanEquity Monaco 2016

London (ots/PRNewswire) - Die CleanEquity Monaco am 3. und 4. März ist das erstrangige globale Forum, bei dem 30 weltweit führende junge Cleantech- und Ressourceneffizienz-Unternehmen auf Finanzinvestoren, Partnerunternehmen, Partner & Akquisiteure, Entscheidungsträger, Endnutzer und Medien zusammentreffen.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151021/279261LOGO

Innovator Capital freut sich bekanntzugeben, dass Lord Paul Drayson aus Drayson Technologies (http://www.draysontechnologies.com/home.html) die Eröffnungsrede am Freitagmorgen halten wird.

Drayson Technologies konzentriert sich auf die "allerersten" Lösungen für die Gesundheit und die Umwelt. Unter Leitung des ehemaligen britischen Staatsministers für Wissenschaft und des elektrischen Landgeschwindigkeits-Weltrekordhalters, Lord Drayson, entwickelte das Unternehmen ökologisch nachhaltige Technologien seit 2007 in den Bereichen grüner Motorsport, elektrische Hochleistungs-Antriebssysteme und drahtlose Beladung.

Freevolt ist die bahnbrechende Technologie des Unternehmens. Es verwertet die Radiofrequenzenergie in bestehenden drahtlosen Netzwerkübertragungen wieder, wie etwa Wi-Fi, Mobilfunknetze, und angeschlossene Geräte und verwirklicht das volle Potenzial des Internets der Dinge durch dessen Befreiung von den Batterien- und verkabelten Stromversorgungsbeschränkungen.

Der CleanSpace (https://our.clean.space/)-Tag ist die erste Freevolt-Anwendung der Drayson-Technologie und sein erstes Konsumprodukt. Es ist der weltweit erste persönliche intelligente Luftverschmutzungs-Sensor, der vollständig von der wiederverwerteten HF-Energie gespeist wird. Da die Menschen den CleanSpace-Tag-Sensor zur Bestimmung der Qualität der eingeatmeten Luft verwenden, der mit ihrem Smartphone synchronisiert ist, erstellen sie dadurch ein globales Netzwerk von Crowdsourcing-Informationen, das von großer Bedeutung für Regierungen, Unternehmen und andere Organisationen ist, die sich mit der Reduzierung der globalen Luftverschmutzung beschäftigen. CleanSpace startete in Großbritannien im vergangenen Jahr und wurde erfolgreich in die internationalen Märkte im Jahr 2016 eingeführt.

Lord (Paul) Drayson, Gründer und Geschäftsführer von Drayson Technologies sagte: "Wir freuen uns, auch in diesem Jahr an der CleanEquity-Konferenz teilzunehmen, da wir neue internationale Partner und Investoren suchen, die unsere Vision für die Ausarbeitung von umweltfreundlichen Technologien wie Freevolt und CleanSpace teilen".

Aussteller

Name                            Land
AlgaEnergy                      ES  
BASiC 3C                        US  
BMS International               IT  
Clean Diesel Technologies       US  
ClearCove Systems               US  
Corrosion Radar                 UK  
CropX                           IL  
DeepGreen Resources             CA  
Desolenator                     UK  
Drayson Technologies            UK  
Enlighted                       US  
Flash Bainite                   US  
Global Bioenergies              FR  
Instant Systems                 FR  
It's Fresh                      UK  
Lightbridge                     US  
Locamation                      NL  
Nano Membrane Toilet            UK  
PrecisionHawk                   US  
Prevtec Microbia                CA  
QxQ                             UK  
Smart Wires                     US  
Straightline Aviation           UK  
Swedish Biomimetics 3000        SE  
Swedish New Energy Technologies UK  
Vantage Power                   UK  
Viroment                        US   

Pressekontakt:

Conor Barrett
Innovator Capital
conor.barrett@innovator-capital.com
www.cleanequitymonaco.com
Original-Content von: Innovator Capital, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Innovator Capital

Das könnte Sie auch interessieren: