Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG

"Lindenstraße" - Wechsel in der PR- und Presseabteilung
pr agentur deutz ab sofort für die Pressearbeit der ARD-Serie verantwortlich

"Lindenstraße" - Wechsel in der PR- und Presseabteilung / pr agentur deutz ab sofort für die Pressearbeit der ARD-Serie verantwortlich
"Lindenstraße" - Wechsel in der PR- und Pressabteilung. pr agentur deutz ab sofort für die Pressearbeit der ARD-Serie verantwortlich. Gitta Deutz / pr agentur deutz Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/100495 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: ...

Köln (ots) - In der PR- und Presseabteilung der "Lindenstraße" hat ein Wechsel stattgefunden. Produzent Hans W. Geißendörfer: "Die pr agentur deutz, vertreten durch Gitta Deutz, ist die neue Speerspitze in der "Lindenstraße"/ PR- und Presseabteilung. Zusammen mit den bewährten Mitarbeitern unserer Pressestelle und der "Lindenstraße"-Online-Redaktion haben wir damit für die Öffentlichkeitsarbeit eine hoch professionelle Mannschaft zur Verfügung und können den Fans und Journalisten sämtliche Informationen über die Serie und ihre Stars vor und hinter der Kamera geben."

Pressekontakt:

Gitta Deutz ist erreichbar unter:
pr agentur deutz
Neusser Straße 93
50670 Köln
Tel.: 0221-220 5419
Fax: 0221-220 5152
Mob. 0172-2079810
E-Mail: pr@presseagentur-deutz.de
web: www.lindenstrasse.de
Original-Content von: Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: