EFQM

Der EFQM Excellence Award 2014

Brüssel (ots/PRNewswire) - Europäische Anerkennung für Exzellenz

2014 wurden acht Organisationen für die EFQM Excellence Awards nominiert. Davon wählte die Jury einen Award-Gewinner, vier Preisträger und drei Finalisten aus. Alle Finalisten sind Organisationen, die im Laufe wenigstens drei Jahren konsequent herausragende Leistungen demonstrieren konnten, die sie von vergleichbaren Organisationen abhoben. Um EFQM-Preisträger zu werden, mussten sie zudem zeigen, dass sie auf einem bestimmten Gebiet der "Grundkonzepte der Exzellenz", wie z. B. Führung, Innovation oder Kundenorientierung, als Vorbild gelten.

Der EFQM Excellence Award ist eine prestigeträchtige Anerkennung, welche die Jury nur einer Organisation verleiht, die ein echtes Vorbild an Vortrefflichkeit ist. Falls die Jury den Eindruck hat, dass keiner der Kandidaten dieses Mass an Vortrefflichkeit erreicht, wird im betreffenden Jahr kein Award verliehen. Deshalb ist der EFQM Award eine solch angesehener Preis. Dieses Jahr entschied sich die Jury für Bosch Tecnologie Diesel e Sistemi Frenanti S.p.A. (Produktionsanlage Robert Bosch Bari, Italien) als Gewinner des EFQM Award 2014.

Marc Amblard, CEO von EFQM, kommentiert: "Diese 23. Auflage des EFQM Awardsist ziemlich einzigartig:Der EFQM Excellence Award fällt zusammen mit dem 25. Jahrestag von EFQM.25 Jahre, in denen wir Exzellenz gefördert habenund Organisationen aller Arten in den verschiedensten Sektoren dabei geholfen haben, das EFQM Excellence Model anzuwenden, um ihre Gesamtleistung zu erhöhen. Auch wenn sich mehr als 500 Organisationen jährlich einer EFQM-Bewertung unterziehen, erreichen davon nur die wenigsten das höchste Niveau an Reife. Der diesjährige EFQM Awardwürdigt nicht nur den Award-Gewinner und die Preisträger für nachhaltige Exzellenz, sondern all diejenigen, die daran teilgenommen haben; deren Unerbittlichkeit und kollektive Bemühungen in dem Bestreben, die bestmögliche Leistung zu erreichen, sind aussergewöhnlich. Viele Organisationen innerhalb der EFQM-Gemeinschaft können jetzt gegenseitig von ihren guten Praktiken lernen. Herzlichen Glückwunsch!"

Über EFQM

Wir wollen Organisationen dabei helfen, mithilfe des EFQM Excellence Model, eines Management-Frameworks, das von mehr als 30.000 Organisationen genutzt wird, ihre Leistungen zu verbessern. Wir bieten Schulungen, Bewertungswerkzeuge und Anerkennung, um Ihnen bei der Umsetzung des Modells zu helfen. Unser wahres Talent besteht jedoch darin, Informationen zu guten Praktiken zu sammeln und diese zu Ihrem Nutzen in unser Portfolio zu integrieren.

Über den EFQM Excellence Award

Ziel des EFQM Excellence Award ist es, die besten Organisationen Europas zu ermitteln, gleich ob privat, öffentlich oder gemeinnützig. Er zollt Branchenführern Anerkennung, deren Erfolg bei der Umwandlung von Strategien in Massnahmen und bei der ständigen Verbesserung der Leistung ihrer Organisation unbestritten ist. Alle Bewerber werden von einem Team aus unabhängigen Fachleuten aus den Reihen unserer Mitglieder bewertet, die sich im Durchschnitt etwa 500 Stunden mit einem Bewerber beschäftigen.

http://www.efqm.org

Bitte folgen Sie diesem Link um die Bilder anzusehen: http://bit.ly/1vgw9DB

Pressekontakt:

Cécile Collart, cecile.collart@efqm.org
+32-2-775-35-14

Original-Content von: EFQM, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: