Magic Internet Holding

Staffelfinale "Misfits": Die fünfte und letzte Staffel der Kultserie aus UK startet jetzt auf MyVideo

Berlin (ots) -

Seit 2009 zieht die Superhelden-Serie "Misfits" mit ihrer Mischung 
aus Drama, Fantasy und Comedy Zuschauer in ganz Europa in ihren Bann.
Jetzt hat das Warten für alle Fans der Außenseiter um Kelly, Curtis 
oder Nathan in Deutschland endlich ein Ende: MyVideo zeigt auch die 
neue Staffel der preisgekrönten Serie vor dem Free-TV online unter 
www.myvideo.de/serien/misfits, in deutscher Synchronisation ebenso 
wie in OV-Fassung. Damit bleibt MyVideo der bewährten Linie treu, 
beliebte Formate schon vor der Free-TV-Ausstrahlung online-first 
anzubieten.

Die Handlung:
Fünf jugendliche Straftäter sind dazu verdonnert, wegen diverser 
kleinerer Delikte in einem Gemeindezentrum Sozialstunden abzuleisten.
Da passiert das unvorhersehbare: Ein Sturm kommt auf und die fünf 
Misfits Kelly, Curtis, Nathan, Alisha und Simon werden von einem 
Blitz getroffen. Der eigentlich tödliche Blitzschlag hat für die 
Jugendlichen jedoch unvorhersehbare Konsequenzen: jeder von ihnen 
entdeckt im Laufe der ersten Staffel seine ganz eigene - und manchmal
auch eigenwillige - übernatürliche Fähigkeit. Anders als für 
Superhelden üblich sind diese Fähigkeiten jederzeit änderbar, wie 
grundsätzlich jedes Element der Serie.

In der fünften Staffel werden nun weiterhin Superkräfte 
"transplantiert", man reist in die Zukunft und bekämpft skurrile 
Gegenspieler. Kurz gesagt werden alle bisher so beliebten Elemente 
der Serie aufgegriffen und von Produzent Howard Overman gekonnt 
inszeniert. 

Wie der Sender Channel4 nun bekannt gab, geht die bereits 2010 mit 
dem BAFTA Television Award als "Beste Drama Serie" ausgezeichnete 
Produktion nach 4 erfolgreichen Jahren ihrem Ende entgegen. Grund 
genug auf die zahlreichen Erfolge zurück zu blicken. In 
Großbritannien schlug die Serie, ungeachtet ihrer zunächst surreal 
anmutenden Handlung, sofort ein: Wiederum 2010 folgten Nominierungen 
durch die Royal Television Academy in den Kategorien "Beste Drama 
Serie" und "Bester Drehbuchautor" und 2011 weitere Nominierungen bei 
den BAFTA Television Awards, in deren Rahmen Lauren Socha ("Kelly") 
als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet wurde. 

Der Erfolg der Misfits hat sich auch in Deutschland fortgesetzt. 
Online ist die Serie seit 2012 in deutscher und originaler Tonfassung
auf MyVideo verfügbar und entpuppt sich als User-Favorit: Über 15 
Millionen Mal wurden die bisherigen Staffeln online abgerufen. Wer 
also erst jetzt in die teils verworrenen, aber stets spannenden und 
unterhaltsamen Abenteuer der fünf Misfits einsteigen möchte, kann 
alle 4 bisherigen sowie die aktuelle finale Staffel kostenlos auf 
MyVideo abrufen.

Misfits, 5. Staffel:
http://www.myvideo.de/serien/misfits 


Weitere Informationen, Ankündigungen und News rund um die Serien auf 
MyVideo.de finden Sie hier:
https://www.facebook.com/MyVideoSerien

Über MyVideo.de: Die Magic Internet GmbH ist eine hundertprozentige 
Tochter der ProSiebenSat.1 Media AG und betreut MyVideo.de, die 
größte Video-Community aus Deutschland. Den Nutzern wird eine große 
Auswahl an Premium-Inhalten, exklusiven Web-TV-Produktionen und 
nutzergenerierten Clips angeboten. Populäre TV-Serien und Shows sowie
Kinofilme in voller Länge können beliebig oft und kostenlos angesehen
werden. Im Bereich Musik stehen über 100.000 offizielle Musikvideos 
sowohl zum individuellen Abruf als auch in Playlisten zur Verfügung. 
Zudem haben Talente aus Musik, Sport, Comedy und Entertainment die 
Möglichkeit, durch MyVideo.de mit eigenen Channels und über 
medienübergreifende Partnerschaften gefördert zu werden. MyVideo.de 
wird von SevenOne Media, dem Vermarkter der ProSiebenSat.1 Group, 
vermarktet.

ProSiebenSat.1 Media AG
Matthias Bohlig
Senior Manager Communications D&A
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring
Tel. +49 [0]89 9507-2344
Fax +49 [0]89 9507-92344
mailto:matthias.bohlig@ProSiebenSat1.com 

 
Original-Content von: Magic Internet Holding, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: