Marken

Marken ist der bevorzugte Partner beim Kampf gegen den Zika-Virus

Research Triangle Park, North Carolina (ots/PRNewswire) - Die Pharmaindustrie wendet sich an Marken als einen vertrauenswürdigen Logistik-Partner

Marken teilte heute mit, dass das Unternehmen zusammen mit den wichtigen Partnern der Pharmabranche eine Impfung und eine Behandlung sucht, um den Zika-Virus zu bekämpfen, der die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Anfang dieser Woche dazu veranlasste, den Notstand der öffentlichen Gesundheit auszurufen.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20110930/NY78064LOGO

Marken wird häufig bei der Handhabung von gefährlichen Stoffen unter Krisenbedingungen in entlegenen Gebieten eingesetzt. Aufgrund der Fähigkeiten in Afrika, wurde Marken als wichtigstes Logistikunternehmen während des Ebola-Ausbruchs ausgewählt. Ebenso wurde Marken während des Ausbruchs der MERS*-Viren als einziger vertrauenswürdiger Zulieferer bestellt, der die Materialien für klinische Studien direkt an die Patienten ins Haus in Südkorea lieferte, wodurch deren klinische Studien fortgesetzt werden konnten.

Wes Wheeler, Chief Executive Officer, erklärt die derzeitige Situation: "Wir sind stolz darauf, dass wir erneut als Vertrauenspartner von unseren Kunden ausgewählt wurden, um zusammen den Zika-Virus zu bekämpfen. Durch unsere Unternehmensgeschichte im Bereich Zulieferung in Lateinamerika, besonders unter schwierigen Umständen, sind wir die erste Wahl bei pharmazeutischen Unternehmen, die intensiv an der Entwicklung einer neuen Impfung arbeiten. Bei Bedarf werden unsere fünf Lager in Lateinamerika angewiesen, die Verteilung in der Region von neuen Impfungen zu unterstützen. Wir werden mit Regierungsbehörden und Zollagenturen zusammenarbeiten, um Hürden zu beseitigen und allgemein alles tun, um diesen Ausbruch zu bekämpfen."

*Middle Eastern Respiratory Syndrome (MERS)

Über Marken

Marken ist ein ausschließlich patientenorientiertes Unternehmen, das in Vertriebsketten arbeitet und sich zu 100% den pharmazeutischen und biowissenschaftlichen Branchen widmet. Marken ist führend im Bereich der direkten Belieferung zum Patienten und beim Versand von biologischen Proben, außerdem verfügt es über ein hochmodernes Netzwerk von GMP-konformen Lagern und Logistikzentren in 43 Standorten weltweit. Die 630 Mitarbeiter von Marken verwalten 50.000 biologische und pharmazeutische Sendungen jeden Monat zu jeglicher Temperatur in mehr als 150 Ländern. Die einzigartige Position von Marken in der Pharma- und Logistikbranche zeichnet sich durch zusätzliche Leistungen ab, wie beispielsweise biologische, zertifizierte Produktion, Beschaffung von Hilfsmaterialien, Lagerung und Vertrieb, Rückverfolgung der Lieferung und Qualifikationen, ebenfalls bietet das Unternehmen den Nachweis der guten Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln und die Beratung in rechtlichen Fragen und bei der Einhaltung der Compliance-Vorgaben.

Pressekontakt:

Christine Noble
info@marken.com
+1 919 474 6890
www.marken.com

Weitere Meldungen: Marken

Das könnte Sie auch interessieren: