Marken

Marken und ACRES kündigen Partnerschaft an

Research Triangle Park, North Carolina (ots/PRNewswire) - -- Logistik für klinische Studien wird rationalisiert

Marken, das weltweit führende Unternehmen für klinische Logistik, und die Alliance for Clinical Research Excellence and Safety (ACRES), eine branchenübergreifende gemeinnützige Organisation zur Qualitätsförderung in der klinischen Forschung, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen, um die Präzision, Geschwindigkeit und Transparenz der Lagerung und des Transports von klinischen Testpräparaten weltweit zu verbessern.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20110930/NY78064LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20110930/NY78064LOGO]

Marken widmet sich mit ganzer Kraft den Biowissenschaften und bietet seit 35 Jahren Logistiklösungen für die entsprechende Beschaffungskette. Mit zehn Depots, die Eigentum von Marken sind, und mehr als 41 Standorten auf der ganzen Welt sammelt, lagert und liefert das Unternehmen Material weltweit. Marken bietet Komplettlösungen für die gesamte Beschaffungskette von der Herstellung bis zur Rückgabe. Dazu gehören API-Distribution, präklinische Dienste, Systemaufbau, Verpackung, Rückführung und Vernichtung von Arzneimitteln, GPS-Nachverfolgung, Direktlieferung an Patienten, regulatorische Beratung und fortschrittlichste IT-Systeme, die Überwachung in Echtzeit, Verwaltung und Datenerhebung rund um die Uhr von jedem Standort der Welt aus ermöglichen.

Durch den Einsatz eines Integrierten Logistikmodells (Integrated Logistics Model/ILM) als zentrales Konzept für Hilfspräparate kann Marken seinen Kunden als einziger globaler Partner dienen und Komplettlösungen bieten, die Folgendes beinhalten: ein globales Depot- und Lagernetzwerk, ein globales Warenwirtschaftssystem, größere Kaufkraft durch zentrale Beschaffung sowie zusammengefassten Versand.

ACRES widmet sich der Aufgabe, Organisationen, Unternehmen und Individuen aus allen Bereichen der klinischen Forschung zusammenzubringen, um am Aufbau eines gemeinsamen weltweiten Systems für sichere und leistungsstarke klinische Forschung zu arbeiten. "Markens Service-Modell passt sich auf ideale Weise an die Initiativen an, die ACRES bereits begonnen hat, und wird bei der Entwicklung eines umfassenden klinischen Forschungssystems eine großartige Unterstützung sein", sagte Greg Koski, Mitbegründer und CEO von ACRES.

Wes Wheeler, der Chief Executive Officer von Marken, kommentiert: "Wir freuen uns darauf, unsere Erfahrung und unsere Expertise einzusetzen, um die Logistikkomponente zur klinischen Beschaffungskette von ACRES zu steuern, damit ein gemeinsames weltweites System für die klinische Forschung aufgebaut werden kann."

Über ACRES Die Alliance for Clinical Research Excellence and Safety (ACRES), ein gemeinnütziger branchenübergreifender Verband, der im öffentlichen Interesse tätig ist, bringt verschiedene Beteiligte aus den klinischen Forschungsunternehmen zusammen und setzt deren Expertise und Investitionen um, um gemeinsam ein offenes, integriertes globales System aufzubauen, das auf den Prinzipien des Accountable Research(TM) basiert. Es werden Erfahrungen aus Branchen genutzt und angepasst, die erfolgreich Systemprinzipien und Sicherheitstechnik implementiert haben, wie zum Beispiel aus den Bereichen Transport, Kommunikation und Informationstechnologie. Dieses System setzt integrierte Informationstechnologien und interoperable Standards, Richtlinien und Praktiken ein, um die Sicherheit, Qualität und Effizienz der klinischen Forschung weltweit zu verbessern, was wiederum allen Beteiligten zugutekommt - insbesondere den Patienten.

Über Marken Marken ist der führende globale Anbieter im Bereich der klinischen Versorgungskette für die pharmazeutische und biotechnologische Branche und unterstützt über 49.000 Prüfärzte in mehr als 150 Ländern. Marken integriert Dienstleistungen der Bereiche Depot und Logistik zu Lösungen, die klinische Studien auch in abgelegenen, noch unbehandelten Regionen ermöglichen. Marken widmet sich voll und ganz der klinischen Forschungsbranche und ist ein Spezialist für den Transport von medizinischen Prüfpräparaten und Medizintechnik. Neben den Dienstleistungen, wie Lagerung und Verteilung von klinischen Versuchsmaterialien und Arzneimitteln an Forscher oder direkt an Patienten, zeichnet sich Marken durch seine führende Position bei der Lieferung von biologischen Proben aus und bietet zusätzliche Serviceleistungen, wie beispielsweise Qualifikationen des Versandweges sowie GDP-Konformität und Beratung im Hinblick auf Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften.

Web site: http://www.marken.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Liza Roney, info@marken.com, +1 919 474 6891,
www.marken.com

Original-Content von: Marken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Marken

Das könnte Sie auch interessieren: