Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Fußgänger von Straßenbahn erfasst und leicht verletzt

Schwerin (ots) - Ein offenbar alkoholisierter Fußgänger wurde gegen 13.50 Uhr im Bereich der Haltestelle Keplerstraße von einer Straßenbahn erfasst und eingeklemmt. Die Person wurde durch die Feuerwehr geborgen. Nach ersten Einschätzungen ist der 46-jährige Schweriner nur leicht verletzt und wurde zur weiteren Beobachtung ins Schweriner Klinikum gebracht. Es kam zwischenzeitlich zur Vollsperrung des Straßenbahn -und Fahrzeugverkehrsverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: