Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Fahrrad kehrt zum Besitzer zurück

Schwerin (ots) - Ein aufmerksamer Schweriner meldete der Polizei am gestrigen Tage ein Fahrrad, das seit zwei Wochen unbenutzt am Hauseingang stehe. Bei der Überprüfung der Identifikationsnummern stellte sich heraus, dass das Mountainbike zuvor in Hannover als gestohlen gemeldet wurde. Das Rad wurde sichergestellt und kann nun an seinen 14-jährigen Eigentümer in Hannover übergegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Jenny Schwabe
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: