Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: 1,3 Promille am Steuer

Schwerin (ots) - Wie der Zufall es wollte, erwischte die Polizei am späten Mittwochabend eine 48-jährige Autofahrerin mit 1,3 Promille. Eigentlich fiel den Streifenbeamten der nicht angegurtete Beifahrer auf. Bei der Kontrolle stellten sie jedoch einen starken Alkoholgeruch bei der Fahrerin fest. Die Schwerinerin gab zu, auf dem Weihnachtsmarkt ein paar Glühweine zu viel getrunken zu haben. Nun muss sie sich wegen Trunkenheit am Steuer verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Jenny Schwabe
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: