Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Wo ist der Reisebus? - Polizei hilft Rentner

Schwerin (ots) - Ein 75-jähriger Rentner aus Schleswig-Holstein, der sich auf einer Busreise befand, hat sich offensichtlich in Schwerin beim Stadtbummel verlaufen. Folgerichtig suchte der Mann die Polizeidienststelle in der Schloßstraße auf und schilderte sein Problem. Er konnte lediglich das Busunternehmen benennen. Per Internet wurde die telefonische Erreichbarkeit des Reiseunternehmens herausgefunden. Der Busfahrer wurde informiert und wartete. Da der Rentner nicht gut zu Fuß war und keine Ortskenntnisse besaß, wurde er kurzer Hand mit dem Streifenwagen zu seinem Bus, der in der Grünen Straße auf ihn wartete gefahren- die Reise konnte endlich weitergehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: