Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Polizei sucht Unfallzeugen nach Unfall mit einem Fahrradfahrer in der Goethestraße

Schwerin (ots) - Am Montag, den 17.03.2014 gegen 15:40 ereignete sich in Schwerin, Goethestraße, ein Verkehrsunfall zwischen einem parkenden PKW Mercedes Benz Viano und einem Fahrradfahrer. Auf Höhe Haus Nr. 85 parkte der PKW Mercedes. Der Fahrradfahrer befuhr die Goethestraße in Richtung Marienplatz. Als der Fahrzeugführer des PKW Mercedes die Fahrertür öffnete, fuhr der Fahrradfahrer in diese hinein. Die Fahrertür wurde durch den Zusammenstoß nach vorn in Richtung Kotflügel geschlagen. Der Radfahrer kam zu Fall und entfernte sich dann vom Unfallort. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben sowie den Fahrradfahrer sich unter der Tel. Nr. 0385 5180 364 zu melden. Der gesuchte Fahrradfahrer ist ca. 12- 13 Jahre alt, ca. 160-170 cm groß und hat dunkle lockige Haare. Er trug einen Fahrradhelm.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-222
E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: