Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Schweriner Polizei warnt aktuell vor Enkeltrickbetrügern

Schwerin (ots) - Am heutigen Vormittag ist es in Schwerin zu zwei Versuchen gekommen, bei denen sich "Enkel" bei älteren Menschen telefonisch meldeten und um Geld baten. In beiden Fällen blieb es beim Versuch. Die Reaktion der Angerufenen war richtig. Sie legten auf und informierten umgehend die Polizei. Es ist nicht auszuschließen, dass es zu weiteren Versuchen kommen wird. Daher bitte die Polizei mit Unterstützung der Medien, die Bevölkerung zu sensibilisieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-222
E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: