Feuerwehr Kiel

FW-Kiel: Feuerwehreinsatz in Kiel- Wellingdorf

Kiel (ots) - Feuerwehreinsatz gestern Abend in Wellingdorf.Gegen 20.30 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Gabelsberger Strasse Brandrauch und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Alle Mieter brachten sich unversehrt in Sicherheit. Einsatzkräfte löschten am Haus abgestellte Sperrmüllgegenstände, die aus unbekannter Ursache Feuer fingen. Durch die Hitzeentwicklung platzen Fensterscheiben der einer Erdgeschosswohnung und der starke Brandrauch zog in die Wohnung und in den Keller des Hauses.Ein Passant meldete der Einsatzleitung, das ein Mädchen vermisst wird. Dies stellte sich doch als Irrtum heraus. Das Mädchen stand wohlauf in Sicherheit am Sammelplatz. Verletzt wurde niemand. Die Schadensursache ist unbekannt. Die Schadenshöhe im und am Gebäude kann seitens der Feuerwehr nicht beziffert werden. Der Löschzug der Ostwache, die freiwillige Wehr aus Dietrichsdorf und der Rettungdienst konnte nach einer Stunde wieder abrücken. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Michael Krohn
Telefon: 0171 4885423
Fax: 0431 / 5905 - 204
E-Mail: michael.krohn@kiel.de

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: