Feuerwehr Hamburg

FW-HH: 06./07.07.2017, Eventlage der Feuerwehr Hamburg zu G20

Hamburg (ots) - Wie in den Tagesmeldungen der Feuerwehr Hamburg berichtet, hat sich die Feuerwehr entsprechend auf die zu erwartenden Nebenschauplätze des G20 eingerichtet. Die Feuer- und Rettungswachen, Freiwilligen Feuerwehren, Hilfsorganisationen und sonstige beteiligte Organisationen haben im Zusammenhang mit den Ereignissen um die Demonstrationen insgesamt 156 Einsätze abgearbeitet. Darunter 61 kleinere und größere Feuer und 79 Notfälle.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Werner Nölken
Telefon: 040/42851-4021
E-Mail: presse@feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: