Polizei Düren

POL-DN: Wort zum Bild Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

    Düren (ots) - Niederzier. Am Donnerstag, dem 31.05.2007, kam es im Kreuzungsbereich der Landstraße 264 (Tagebaurandstraße) und der L 12 (Verbindúng zwischen Tagebaurandstraße und Niederzier/Hambach) gegen 16:50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 48jähriger PKW-Fahrer aus Aldenhoven beabichtigte die Tagebaurandstraße aus Richtung eines Parkplatzes in Richtung der Landstraße 12 zu überqueren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Jülich kommenden PKW, der von einem 44jährigen Mann aus der Gemeinde Hürtgenwald gelenkt wurde. Es kam zum Zusammenstoss beider Fahrzeuge, wodurch der 48-Jährige schwerst und der 44-Jährige schwer verletzt wurde. Beide Fahrer wurden zur Behandlung dem Krankenhaus zugeführt, wobei der Schwerstverletzte im weiteren Verlauf zum Klinikum Aachen verlegt wurde. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 EUR


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: