Polizei Düren

POL-DN: 07043006 Fußgängerin angefahren und geflüchtet

    Vettweiß (ots) - Beim Überqueren der Fahrbahn wurde am Sonntagabend ein Mädchen im Gemeindeteil Jakobwüllesheim von einem Pkw angefahren und leicht verletzt.

    Die 16-Jährige aus Niederzier hatte gegen 21.00 Uhr die Bubenheimer Straße in Höhe der dort befindlichen Bushaltestelle schon fast überquert, als sie von einer weinroten Limousine, die aus Richtung Jakobusstraße kam, erfasst und über den Gehweg gegen eine Mauer geschleudert wurde. Der Fahrer, männlich mit dunklen Haaren, setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Nach ihm fahndet nun die Polizei.

    Zeugen brachten die junge Frau nach Hause. Von dort aus wurde die Polizei benachrichtigt. Die 16-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: