Polizei Düren

POL-DN: 07041202 Geldkassette mitgenommen

    Jülich (ots) - Seit Mittwoch fahndet die Polizei nach einem noch nicht bekannten Dieb, der aus einem Kosmetikstudio in der Innenstadt Bargeld entwendet hat.

    Während sich die Betreiberin des in der Kölnstraße gelegenen Geschäftes in einem Behandlungsraum einer Kundin widmete, betrat der Täter gegen 18.00 Uhr durch eine unverschlossene Tür das Geschäft. Die vermeintlich unbeobachtete Situation nutzte er zum Diebstahl einer mit den Tageseinnahmen gefüllten Geldkassette, die er aus einem Nebenraum mitnahm.

    Der allerdings beim Betreten des Studios beobachtete Täter ist etwa 40 bis 45 Jahre alt und 180 cm groß. Der schlanke Mann hat dunkle, schulterlange Haare und war zur Tatzeit bekleidet mit einer dunklen Hose und einem hellen Hemd.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: