Polizei Düren

POL-DN: 07031605 Kradfahrer stieß mit Bus zusammen

    Aldenhoven (ots) - Zwei Leichtverletzte sowie etwa 8.500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag im Aldenhovener Industriegebiet ereignet hat.

    Beide beteiligten Fahrzeugführer, ein 46 Jahre alter Linienbusfahrer aus Heinsberg und ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Aldenhoven, kamen sich gegen 16.45 Uhr auf der Industriestraße entgegen. Dabei fuhr der Bus in Fahrtrichtung Jülicher Straße. Als der 46-Jährige an einem auf seiner Fahrspur stehenden Lkw links vorbei fuhr, musste der entgegenkommende Kradfahrer eine Vollbremsung einleiten. Trotzdem kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

    Der 20-Jährige und seine 21 Jahre alte, in Erkelenz wohnhafte Sozia, kamen zu Fall. Beide wurden durch einen RTW zur ambulanten ärztlichen Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Das stark unfallbeschädigte Zweirad wurde durch ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geholt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: