Polizei Düren

POL-DN: 07010409 Rollerfahrer übersehen

    Kreuzau (ots) - Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwoch im Ortsteil Winden ein Rollerfahrer leicht verletzt worden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro.

    Ein 43-jähriger Fahrer aus Düren beabsichtigte gegen 09.30 Uhr mit seinem Pkw von der Lehrer-Mainz-Straße kommend nach links in die übergeordnete Maubacher Straße einzubiegen. Dabei übersah er einen 68-jährigen Rollerfahrer aus Kreuzau, der zeitgleich die Vorfahrtstraße aus Richtung Kreuzau in Fahrtrichtung Untermaubach befuhr. Beide Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich.

    Der Roller war nicht mehr fahrbereit und musste abtransportiert werden. Der 68-Jährige musste zur ärztlichen Versorgung durch einen RTW in ein Krankenhaus transportiert werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: