Polizei Düren

POL-DN: 06100607 Kräuterlikör im zweiten Anlauf gestohlen

    Nideggen (ots) - Die Polizei hat die Ermittlungen nach mehreren Jugendlichen aufgenommen, die in der Nacht zum Freitag einen Diebstahl zum Nachteil einer Weinhandlung verübt haben.

    Gegen 23.00 Uhr hörten mehrere Anwohner der Zülpicher Straße das Klirren einer Glasscheibe. Ein Zeuge sah, wie zwei oder drei jugendliche Personen danach in Richtung Abendener Straße davon liefen. Sie hatten offenbar zuvor die äußere Schaufensterscheibe eines Geschäftes eingeschlagen. Später in der Nacht, gegen 03.30 Uhr, wurde die Polizei erneut zum Tatort gerufen. Nun war auch die innere Glasscheibe eingeschlagen und eine Dreiliterflasche Kräuterlikör aus der Auslage entnommen worden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Kreuzau unter Telefon 0 24 21/949-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: