Polizei Düren

POL-DN: 06082300 B 55 gesperrt

    Jülich/Titz (ots) - Die Bundesstraße 55 zwischen Jülich-Welldorf und Titz-Rödingen ist derzeit für Bergungsarbeiten nach einem Unfall für voraussichtlich etwa zwei Stunden gesperrt. Eine Ableitung wird eingerichtet.

    Kurz nach 07.00 Uhr war ein auf der B 55 von Jülich in Richtung Bergheim fahrender Muldenkipper aus noch nicht bekannter Ursache von der Fahrbahn geraten und aufs Dach gestürzt. Der Fahrer wurde nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt. Bei dem Unfall verlor der umgekippte Auflieger mehrere Tonnen Asphalt neben der Fahrbahn.

    Zusatz: Sachverhaltsfortschreibung erfolgt als OTS-Meldung.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: