Polizei Düren

POL-DN: 06072403 Scheibe am Lkw eingeschlagen

    Nörvenich (ots) - Nach dem bisherigen Erkenntnisstand der Polizei ist davon auszugehen, dass in der Nacht zum Montag ein Tanklastzug von dem Gelände eines Betriebes in der Bahnhofstraße gestohlen werden sollte. Den Plan von zwei bisher nicht bekannten Männern durchkreuzte jedoch ein Zeuge, der die Beiden offensichtlich bei der Tatausführung störte.

    Gegen 02.50 Uhr fuhr ein 29 Jahre alter Mann aus Mechernich mit seinem Wagen auf das normalerweise mit einem Rolltor abgesperrte Hofgelände seines Arbeitgebers. Wenig später stellte er fest, dass zwei unbekannte männliche Personen vom Abstellort eines Lkw kamen und den Hof im Laufschritt verließen. Als er daraufhin den Lastwagen näher betrachtete, sah er, dass die Scheibe der Fahrertür an dem Fahrzeug eingeschlagen war.

    Die zum Tatort alarmierten Polizeibeamten leiteten eine Fahndung nach den Flüchtigen ein und erstatteten eine Strafanzeige.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: