Polizei Düren

POL-DN: 06063003 Brandlöcher

Langerwehe (ots) - Am Donnerstagnachmittag haben derzeit nicht bekannte Jugendliche am Feuerwehrgerätehaus in Schlich einen Brandschaden von mehreren hundert Euro verursacht. Gegen 15.30 Uhr meldete ein 44-jähriger Zeuge, dass er im Verlauf des Nachmittags vier Jugendliche beobachtet habe, die an den Rollladen des Feuerwehrhauses in der Schmiedestraße Brandlöcher und Verschmorungen verursacht hätten. Als er die Beobachteten daraufhin ansprechen wollte, setzten die vier jungen Tatverdächtigen sich auf ihre Fahrräder und fuhren davon. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet. Das Alter der Beobachteten wird auf 14 bis 16 Jahre geschätzt. Sie sind zwischen 170 cm und 180 cm groß und waren mit hellen T-Shirts und kurzen Hosen bekleidet. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: