Polizei Düren

POL-DN: 06061405 Exhibitionist festgenommen

    Düren (ots) - Am Dienstag hat die Polizei ein Strafverfahren gegen einen 44-jährigen Dürener eingeleitet. Der Mann soll sich in der Innenstadt gegenüber einer jungen Frau unsittlich verhalten haben.

    Die Geschädigte, eine 20 Jahre alte Frau aus Düren, zeigte die Tat unmittelbar danach bei der Bundespolizei am Bahnhof an. Wie sie mitteilte, war der Mann ihr gegen 18.40 Uhr bereits ab der Josef-Schregel-Straße mit einem Fahrrad gefolgt. Im Teilstück zwischen Josef-Schregel-Straße und dem Bahnhof habe der Mann sie dann überholt und sei ihr gleich darauf wieder entgegengekommen. Dabei habe der Beschuldigte sich entblößt gezeigt. Die Beamten der Bundespolizei fahndeten daraufhin nach dem Schamverletzer, den sie in Tatortnähe antrafen und festnahmen. Der Beschuldigte bestreitet die ihm zur Last gelegte Handlung.

    Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann wieder entlassen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: