Polizei Düren

POL-DN: 06050502 Zerstörungswut

    Düren (ots) - In der Nacht zum Donnerstag verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang zum Gelände des städtischen Abenteuerspielplatzes an der Heinrich-Dauer-Straße. Dort brachen sie einen Holzschuppen auf und verursachten einen geschätzten Gesamtschaden von mehr als 150 Euro.

    Die Eindringlinge kletterten zwischen 18.00 Uhr und 08.00 Uhr über einen zwei Meter hohen Zaun und hebelten an einem Holzschuppen ein Vorhängeschloss auf. Danach schmissen sie eine darin befindliche Leiter, eine Rutsche und ein Fahrrad auf dem Spielplatz umher.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: