Polizei Düren

POL-DN: 06021307 Aufs Dach gelegt

    Langerwehe (ots) - Größere Folgen verursachte das Verhalten von derzeit noch nicht bekannten Personen, die am Samstagnachmittag einen Pkw auf das Fahrzeugdach legten.

    Kurz vor 21.00 Uhr erhielt die Polizei einen Hinweis darauf, dass Unbekannte auf einem Parkplatz vor der Schule in der Josef-Schwarz-Straße ein Auto umgekippt hätten. Tatsächlich fanden die eingesetzten Beamten einen nicht zugelassenen Pkw VW auf dem Dach liegend vor. Im Umfeld lagen Gegenstände aus dem Fahrzeuginnern zerstreut herum. Ermittlungen zu Folge liegt die Tatzeit zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr. An dem Auto war nicht nur Sachschaden in Höhe von geschätzten 1.500 Euro entstanden. Auch war Benzin ausgelaufen, welches abgestreut werden musste. Der beschädigte Wagen musste schließlich abgeschleppt werden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: