Polizei Düren

POL-DN: 06020804 Scheiben eingeschlagen und Türschlösser beschädigt

    Vettweiß (ots) - Eine Aufbruchserie von Kraftfahrzeugen wurde in der Nacht zum Dienstag in der Ortschaft Ginnick von unbekannten Tätern verübt. Insgesamt acht Geschädigte meldeten sich bisher bei der Polizei.

    Die Anzeigenerstatter stellten am Dienstagmorgen, als sie in ihre Fahrzeuge einsteigen wollten, fest, dass Fahrzeugscheiben eingeschlagen oder die Türschlösser aufgebrochen waren. Aus den Autos, die in mehreren Straßenzügen des Ortes abgestellt waren, wurden die Audio- oder Navigationsgeräte ausgebaut und entwendet. Aus zwei Wagen fehlten zusätzlich ein Mobiltelefon und eine Lederjacke. An einem weiteren Firmenfahrzeug war ein Reifen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen worden.

    Die angegebenen Schäden belaufen sich auf etwa 4.000 Euro.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: