Polizei Düren

POL-DN: 06013103 Spinde aufgebrochen

Linnich (ots) - Über das vergangene Wochenende drangen bisher unbekannte Täter in eine Werkstatt- und Fahrzeughalle ein. Sie entwendeten zwei Mobiltelefone und einen Bargeldbetrag. In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen wurde der Einbruch in das Gebäude in der Straße "Im Gansbruch" verübt. Der oder die Täter hatten eine Fensterscheibe oberhalb einer Hallentür beschädigt und waren in die Innenräume gelangt. Im Spindraum brachen sie 15 Spinde gewaltsam auf und entnahmen daraus Diebesgut. Vermutlich konnten sie durch eine Tür wieder den Tatort verlassen. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: