Polizei Düren

POL-DN: 05121401 5.000 Euro Belohnung

    Titz (ots) - Zur Wiederbeschaffung eines bei einem Einbruch in der Ortschaft Ameln entwendeten Tresors und der dabei gleichzeitig gestohlenen Geschäftsunterlagen wird eine hohe Belohnung ausgezahlt.

    In einen landwirtschaftlichen Betrieb war von bisher unbekannten Tätern in der Nacht zum Sonntag, dem 4. Dezember 2005, ein Einbruch verübt worden (s. Pressemeldung v. 05.12.05). Bei dieser Straftat war auch ein etwa 300 Kilogramm schwerer Tresor aus den Firmenräumen in der Dürener Straße abtransportiert worden. Neben Bargeld befanden sich in dem Safe wichtige Geschäftsunterlagen, die aber nur für den Geschädigten von Wert sind. Für Angaben, die zur Wiederbeschaffung des Tresors und der darin befindlichen Geschäftsunterlagen führen, hat der Landmaschinenbetrieb jetzt eine Belohnung von 5.000 Euro ausgesetzt.

    Sachdienliche Hinweise in diesem Zusammenhang werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: