Polizei Düren

POL-DN: 05111106 Navigationsgeräte bevorzugt

    Merzenich (ots) - In der Nacht zum Donnerstag wurden mehrere Fahrzeuge gewaltsam geöffnet. Der dabei entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 15.000 Euro.

    Noch unbekannte Täter brachen in einigen Straßen am Fahrbahnrand abgeparkte Autos auf. In allen Fällen bauten sie die Navigationsgeräte aus den Wagen aus und entwendeten sie. Bisher liegen bei der Polizei fünf Strafanzeigen von geschädigten Fahrzeughaltern vor.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: