Polizei Düren

POL-DN: 05110404 Auf Fahrradweg angefahren

    Düren (ots) - Am Donnerstagmorgen wurde ein elfjähriger Junge von einem Autofahrer angefahren. Das Kind war mit einem Fahrrad auf dem Weg zu seiner Schule.

    Ein 20 Jahre alter Mann, der gegen 07.40 Uhr mit seinem Pkw von der Bismarckstraße nach rechts in die Kreuzstraße abbiegen wollte, übersah den Elfjährigen, der zur selben Zeit parallel zur Bismarckstraße auf dem Radweg fuhr und die Kreuzstraße geradeaus in Richtung Stadtmitte überqueren wollte. Der Junge fiel durch den Zusammenstoß mit dem Auto zu Boden und wurde leicht verletzt. Er musste mit einem RTW in ein Krankenhaus zur ärztlichen Untersuchung gebracht werden. Hier wurde er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: