Polizei Düren

POL-DN: 05092203 Schaufensterscheibe eingeschlagen

    Düren (ots) - Zu einem Einbruchsversuch kam es am frühen Donnerstagmorgen an einem Geschäft in der Innenstadt. Der von den noch unbekannten Tätern angerichtete Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

    Gegen 05.20 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass es an einem Geschäft in der Violengasse zu einer Sachbeschädigung gekommen sei. Am Tatort stellten die entsandten Polizeibeamten fest, dass das Glas an einem der großflächigen Schaufensterscheiben teilweise eingeschlagen war. Bei der sofortigen Nachschau in den Innenräumen wurden keine Personen angetroffen.

    Der Geschädigte erklärte, dass es zu keinem Diebstahl gekommen sei.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: